Zum Hauptinhalt springen

Spendenlauf für Kinderherzen / Berlin Marathon

Lieber Turnverein und Sportler,

wir möchten Sie auf ein gemeinnütziges, privates Läufer-Projekt aufmerksam machen, dass wir - zwei Freundinnen und Mütter aus Königsfeld im Schwarzwald - für 2020 gestartet haben. 

Der Berliner Marathon ist ein Traum von uns - diesen Traum möchten wir mit einem guten Zweck verbinden! Unsere gesunden Herzen ermöglichen uns das Laufen und sollen schlagen für die Kinder, deren kleine Herzen Probleme machen. Wir wurden in das ca. 40-köpfige Team der KinderHerz-Läufer aufgenommen und dürfen beim Berlin Marathon 2020 an den Start gehen.  

Für jeden gelaufenen Kilometer des Marathons sollen 15€ für die Stiftung KinderHerz generiert werden - insgesamt gut 1.200€. Das Spendengeld geht direkt zu 100% an die Stiftung, die sich für die Verbesserung der medizinischen Versorgung herzkranker Kinder einsetzt. Alle Kosten für die Veranstaltung werden natürlich privat finanziert.

Es ist ein ambitionierter Plan aber wir tun unser Bestes dafür und trainieren bereits für einen erfolgreichen Lauf. Wir sind Hobbyläuferinnen und versuchen, durch Disziplin und Willen das Ziel zu erreichen. 

Kürzlich wurden wir vom Schwarzwälder Boten interviewt und freuen uns über eine geplante Berichterstattung in der Regionalzeitung. 

Ein Laufschuhhersteller sicherte uns Unterstützung zu, er macht über seine sozialen Netzwerke auf das Projekt aufmerksam und wird uns tolle Shirts zur Verfügung stellen. Diese möchten wir dann an Spender der Aktion im Gegenzug als Dankeschön verteilen.

Wir freuen uns über jede Unterstützung, sei es eine direkte Geldspende oder die Information anderer Läufer mittels Ihrer direkten und sozialen Kanäle. 

Die Spendenseite kann über den Direktlink www.gutesherz.eu aufgerufen werden.

Mehr Infos auch unter:

https://www.facebook.com/katja.schmidt.9634340

https://www.stiftung-kinderherz.de/index.html

 

Mit freundlichen Grüßen,

Katja Schmidt, Megan Merzkirch

D-78126 Königsfeld

07725 / 9170197